Absenkung der Jahressonderzahlung VKA

Liebe Kolleginnen und Kollegen,
hier eine Info für den Fall, dass ihr euch über die Höhe des sogenannten “Weihnachtsgeldes” heuer wundert:

Für die Jahre 2016, 2017 und 2018 wird die Jahressonderzahlung (“Weihnachtsgeld”) auf dem Stand des Jahres 2015 eingefroren.

Damit verringern sich die Bemessungssätze, wie in den Tabellen unten dargestellt.

Absenkung der Sonderzahlung VKA

Des Weiteren werden die Bemessungssätze im Jahr 2017 zusätzlich um 4 Prozentpunkte abgesenkt und die Absenkung für künftige Jahre beibehalten.

Das haben die Tarifparteien, also die Gewerkschaft Verdi und der Kommunale Arbeitgeberverband so ausgehandelt.