Weihnachtsfeier der Kreisstadt Mühldorf a. Inn

Weihnachtsfeiern 2021 wegen Corona-Pandemie weiterhin nicht planbar!

Liebe Kolleginnen und Kollegen,

wir wissen derzeit nicht, ob in 2021 eine gemeinsame Weihnachtsfeier der Kreisstadt Mühldorf a. Inn möglich sein wird.

Für 2020 hatten wir bis zuletzt gehofft, zumindest auf Abteilungsebene Weihnachtsfeiern abhalten zu können. Das Infektionsgeschehen der COVID-19_Pandemie hat uns gezeigt, dass soche veranstaltungen nicht planbar sind und wir uns der Realität stellen müssen.

Wir hoffen, dass es bis zum Winter 2021 zu einer Stabilisierung innerhalb der COVID-19-Pandemie kommt und wir zumindest im begrenzten Umfang wieder Veranstaltungen abhalten können.

Es kommen während des coronabedingten Veranstaltungsverbotes keine Zuschüsse aus der Betriebskasse oder aus der Ortskasse zur Auszahlung. Die finanziellen Mittel aus der Betriebskasse dienen zur Finanzierung gemeinsamer Aktivitäten unserer Beschäftigten, wir haben bisher die Fahrtkosten bei unseren Betriebsausflügen, einen Getränkegutschein für jeden Beschäftigten beim Mühldorfer Volksfest und das Abendessen bei der städtischen Weihnachtsfeier mit diesem Geld finanziert.

Die finanziellen Mittel aus der Ortskasse (= freiwilliger Beitrag der Beschäftigten in Höhe von € 3,00.- monatlich) dienen zur Finanzierung des Getränkezuschusses beim Betriebsausflug, für Getränke- und Essensgutscheine beim Volksfest, für den Getränkezuschuss bei der Weihnachtsfeier und für die verschiedenen Zuwendungen bei 50. / 60. Geburtstagen, Hochzeiten, Dienstjubiläen etc.

Wenn die Kontakt- und Veranstaltungsbeschränkungen wieder gelockert oder aufgehoben werden und betriebliche Veranstaltungen wieder möglich sind, werden wir zur Kompensierung der coronabedingten Ausfälle den dafür jeweils vorgesehenen Zuschuss entsprechend erhöhen.

Wir hoffen, im nächsten Jahr 2022 wieder zur unserer gemeinsamen Veranstaltungen zurückkehren zu können und bedanken uns für euer Verständnis!

Mit freundlichen Grüßen

Thomas Breitsameter

1. PR-Vorsitzender der Kreisstadt Mühldorf a. Inn