19.09.2018 – Personalversammlung

Am Mittwoch, den 19.09.2018 ist Personalversammlung. Diese findet von 15.00 – 16.30 Uhr im Haberkasten, Fragnergasse 3 statt (alle städtischen  Mitarbeiter außer Kindertagesstätten).

Für die Kindertagesstätten findet die Personalversammlung von 17.30 – 18.30 Uhr in der Mittelschule, Europastraße 3 statt.

Die Tagesordnungspunkte werden im Vorfeld rechtzeitig bekanntgegeben.

Absenkung der Jahressonderzahlung VKA

Liebe Kolleginnen und Kollegen,
hier eine Info für den Fall, dass ihr euch über die Höhe des sogenannten „Weihnachtsgeldes“ heuer wundert:

Für die Jahre 2016, 2017 und 2018 wird die Jahressonderzahlung („Weihnachtsgeld“) auf dem Stand des Jahres 2015 eingefroren.

Damit verringern sich die Bemessungssätze, wie in den Tabellen unten dargestellt.

Absenkung der Sonderzahlung VKA

Des Weiteren werden die Bemessungssätze im Jahr 2017 zusätzlich um 4 Prozentpunkte abgesenkt und die Absenkung für künftige Jahre beibehalten.

Das haben die Tarifparteien, also die Gewerkschaft Verdi und der Kommunale Arbeitgeberverband so ausgehandelt.

Dienstvereinbarung Telearbeit

Es gibt nun eine Dienstvereinbarung zur vereinfachten Telearbeit (Home Office).

Für die Telearbeit sollen Bedienstete mit einer besonderen familiären oder persönlichen Situation berücksichtigt werden:

– Betreuung mindestens eines minderjährigen Kindes
– Pflege/Betreuung naher Angehöriger oder
– eigene Schwerbehinderung

Die Dienstvereinbarung tritt zum 1. Mai 2018 in Kraft und liegt im Personalamt zur Einsicht auf.

Sozialraum vorübergehend geschlossen

Der Sozialraum im 2. Stockwerk des Rathauses musste vorübergehend geschlossen werden, weil bei der Stadt Mühldorf a. Inn ein dringender Raumbedarf (Unterbringung von Arbeitsplätzen) besteht. Verwaltung und Personalrat sind sich einig, dass diese Maßnahme nur für einen begrenzten Zeitraum zur unmittelbaren Überbrückung des Engpasses möglich ist.

Die Verwaltung ist bemüht, so bald wie möglich wieder einen adäquaten Sozialraum zur Verfügung zu stellen. Wir bitten die Belegschaft um Verständnis.

Thomas Breitsameter

Thomas Breitsameter - 1. Vorsitzender

Geboren am 13.10.1962 in München

Konzertfachstudium Viola und Magister Artium am Mozarteum Salzburg, Abschluss mit dem Konzertfachdiplom im Dezember 1994

Thomas Breitsameter ist seit November 1991 bei der Stadt Mühldorf a. Inn beschäftigt, zunächst als nebenamtlicher Musikschullehrer für Violine & Viola.

Seit August 1995 ist er der Leiter der Städtischen Musikschule Mühldorf a. Inn (Nachfolge von Heinz Bartos).

Als Personalrat tätig ist er seit Juli 2002.

Seit 01.07.2016  ist er 1. Personalratsvorsitzender

Bitte nehmen sie im Bedarfsfall seine Sprechzeit wahr:
Mittwoch von 10.00 – 12.00 Uhr im Personalratsraum im Hans-Prähofer-Haus, Städtische Musikschule Mühldorf a. Inn, Luitpoldallee 23, 84453 Mühldorf a. Inn. Vorherige telefonische Voranmeldung erbeten unter 0172 / 17 99 255 oder vereinbaren sie einen individuellen Termin!

Agnes Sarr

Agnes Pfaffinger

Agnes Christina Sarr, geb. Pfaffinger wurde am 14.02.1981 in Mühldorf geboren.

Magisterabschluss in Psychologie, Phonetik und Kommunikationswissenschaften.

Nach Tätigkeiten bei Kolping und der Katholischen Jugendfürsorge übernahm sie im Juli 2013 die Leitung des Mühldorfer Jugendzentrums und ist seit 2015 federführend für das Mühldorfer Sommerferienprogramm verantwortlich.

Sie ist seit 01.07.2016 als Personalrätin tätig.

Heini Tratzl

Heini Tratzl

Heinrich Tratzl, geboren am 04.09.1971 in Mühldorf a. Inn

Er ist seit 01.01.1996 bei der Stadt Mühldorf a. Inn im Magazin des Bauhofs beschäftigt. Seit 32 Jahren ist er bei der Feuerwehr Mühldorf.
Dort ist er Ausbilder im Bereich Wasserrettung.

Seit 17.04.2009 als Personalrat tätig
(Nachrücker nach Rücktritt von Helmut Bacher)